Home Impressum  Ferienunterkunft suchen 
  Ferienhaussuche   Sie befinden sich hier:   Startseite » Wanderurlaub

Wanderurlaub - Urlaub in den Bergen

Das Wandern erfreut sich ständig wachsender Beliebtheit, ist es doch, verbunden mit einem Urlaub in den Bergen, etwas ganz Besonderes: Bewegung, Herausforderung und die Nähe zur Natur. Was einst ein Alte-Leute-Hobby war, fasziniert immer auch mehr Jugendliche, die sich in einer wunderbaren Bergkulisse die notwendige Abwechslung vom Alltag suchen. Selbst Kurzurlaube in nahen Bergregionen gewinnen an Beliebtheit. Und die Tourismusämter in ganz Europa haben sich auf diesen Trend schon eingestellt. Deshalb ist das Angebot fast unüberschaubar.

Grundsätzlich kann man sagen, dass die schwierigeren Touren dort liegen, wo es auch am höchsten ist. Möchte man zu extreme Steigungen vermeiden, so bieten sich in Deutschland die Eifel oder der Harz an. Der Bayerische Wald und der Schwarzwald können dem Wanderer einiges abverlangen, während es oben auf der Schwäbischen Alb nur leicht wellig ist. Die schwierigen Touren befinden sich natürlich in der gesamten Alpenregion, und zwar in Deutschland, Österreich und der Schweiz, aber auch in Frankreich und Italien.

Wer noch höher hinaus will, um auch Gletscherwanderungen zu unternehmen, dem bieten sich das Ötztal und Sölden an. Aber dies sind dann schon Touren, die eine besondere Ausrüstung verlangen, etwas Erfahrung und vor allem nur mit einem Führer möglich sind. Doch durch den Klimawandel bedingt, kann es im Sommer auch Einschränkungen geben, denn zum Beispiel gerade in Sölden hat man fast das gesamte Gletschergebiet mit Planen abgedeckt.

Dies gilt in bestimmten Bereichen auch für das Montblanc-Gebiet, obwohl sich hier die mit schönsten Wandergebiete Europas befinden. Die im Winter sehr hohen Preise sind im Sommer etwas ziviler und in den vielen kleinen Dörfern, die nicht zu den Nobelherbergen zählen, noch mehr.

Eines der sonnenreichsten Wandergebiete ist Südtirol - und das interessanteste sind die Dolomiten und hier wieder das Grödner Tal. Die Dolomiten locken mit ihrer einzigartigen Naturlandschaft und den hohen Gipfeln. Eine der schönsten Wanderrouten gibt es im Naturpark Puez-Geisler. Die Wanderung führt über die Raschötz-Brogleshütte, zur Stelvia Alm, zur Cir-Puezhütte-Langental, auf die Cisles Alm, Chedul, Col Raiser-Mastlè und endet im Edelweißtal.

Wer Wandern und Kultur miteinander verbinden will, der findet in der alpinen österreichischen Region "Hallstatt, Dachstein, Salzkammergut" die interessantesten Wanderrouten. Die ganze Region wurde von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt. Diese Kulturlandschaft verbindet Natur und Kultur in harmonischer Art und Weise, so dass sich dieses Gebiet auch sehr gut für Familien mit Kindern eignet.

Ein sehr schöne Wanderregion ist auch das Elsass. Hier kann man ideal Bewegung und kulinarische Genüsse miteinander verbinden. Bis auf wenige Ausnahmen ist das Elsass ein leicht hügeliges Gebiet, mit vielen kleinen und sehr schönen Dörfern und viel Geschichte. Es bietet sich auch an, dass man eine Wanderung vom nördlichen Elsass aus hinüber in den Pfälzer Wald macht. Mit seinen Felslandschaften und Ruinen ist der Pfälzer Wald sehr abwechslungsreich. Insbesondere im Sommer, denn zahlreiche Seen laden den Wanderer auch zum Baden ein. Diese regionen bieten sich auch hervorragend für einen Urlaub mit Kindern an.

Ein Geheimtipp ist der Wanderpark Kocher und Jagst. Man hat die Auswahl zwischen 23 Rundwanderwegen. Die abwechslungsreiche Landschaft mit Tälern und Höhen, Weinbergen, Wäldern, die Hohenloher Ebene, die schmucken Dörfer, Städte mit historischen Ortskernen, die alte Reichsstadt Schwäbisch Hall, das Hohenloher Freilandmuseum, die Fichtenauer Seenplatte, der Schwäbische Wald und schließlich der als Weltkulturerbe eingestufte Limes.

Doch am spektakulärsten sind immer noch Wanderungen in den Bergen. Aber da die Auswahl an interessanten Wandergebieten so groß ist, findet jeder immer das, was er auch sucht.



Unsere Reiseländer für Ihren Wanderurlaub:



Deutschland Frankreich Italien
Schweiz Österreich






copyright by Andreas Wendt Internetservice