Home Impressum  Ferienunterkunft suchen 
  Ferienhaussuche   Sie befinden sich hier:   Startseite » Strandurlaub

Badeurlaub - Urlaub Relaxen am Strand - Strandurlaub

Ein Bade- bzw. Strandurlaub ist ein Urlaub, in welchem der Reisende primär das Ziel verfolgt, sich am Strand zu erholen. Diese Erholung erfolgt für manche Urlauber primär im Ausruhen und Sonnen; für andere ist das Schwimmen im Meer ein wesentlicher Bestandteil des Urlaubes.

Nach vergleichbar kurzer Anreise zu erreichen sind Anrainerländer von Nord- und Ostsee. Innerhalb Deutschlands eigenen sich insbesondere die Inseln für einen Urlaub am Strand. Bei den benachbarten Ländern ist besonders Dänemark beliebt; dieses Land verfügt über Küsten sowohl an der Nord- als auch an der Ostsee.
Nachbarländer mit einer Vielzahl von Möglichkeiten zum Bade- und Strandurlaub an der Nordsee sind Belgien und die Niederlande.
Wer nicht nur den ganzen Tag am Strand liegen, sondern in seinem Urlaub auch einmal eine andere Aktivität unternehmen möchte, findet überall gute Wandermöglichkeiten. An der Nordsee bieten sich zudem Wattwanderungen an. In Belgien findet sich als strandnahe Attraktion eine Straßenbahnlinie, die einen großen Teil der belgischen Nordseeküste abfährt und ihren Fahrgästen die Möglichkeit bietet, den Strand von einer anderen Perspektive als der des Liegetuches zu betrachten. Zunehmend beliebter für Bade- und Strandurlauber werden auch die Baltischen Staaten (Litauen, Lettland, Estland). In diesen Ländern besteht eine sehr gute Chance, bei einem Strandspaziergang Bernstein zu finden. FKK-Fans kommen jedoch nur zum Teil auf ihre Kosten, da in diesen Ländern zum einen nur sehr wenige FKK-Strände zu finden sind und an diesen zum anderen auch heute noch überwiegend Geschlechtertrennung herrscht. Nicht nur Europa hat Reiseländer mit traumhaften Sandstränden. Es gibt immer wieder sehr interessante Thailand Reisen zum erleben, lernen Sie auch hier wundervolle Küsten mit einzigartigen Stränden kennen. Thailand und viele andere asiatische Ländern eignen sich sehr gut für einen Badeurlaub. Das warme Klima lädt das ganze ahr zum baden und relaxen ein. Aber es gibt auch nähere Urlaubsgebiete die sich selbst im Winter zum Baden eignen. Ein hervorragendes Ziel für einen Strandurlaub ist Gran Canaria.

Außer Nord- und Ostsee ist das Mittelmeer ein beliebtes Ziel für einen Bade- und Strandurlaub. In vielen Regionen ist es, eine geringfügige Abhärtung vorausgesetzt, auch im November noch möglich zu baden. Sehr beliebt sind auch im Mittelmeer die Inseln, insbesondere die Balearen. Hierbei ist Mallorca eine Insel für jedermann, Ibiza eher für junge Menschen, die neben dem Strand auch eine ausgiebige Partyzone suchen und Menorca eher ein Geheimtipp für Reisende, die neben der Ruhe am Strand auch ein Auge für die Schönheiten der Natur haben. Eine besonders schöne Insel ist Sardinien. Dort gibt es traumhafte Buchten, ergänzt durch sehr schöne Wandermöglichkeiten.
Wer mit seinem Partner die Streitfrage "Berg oder See" in einer Weise lösen möchte, die beide Seiten zufriedenstellt, findet geeignete Urlaubsorte an der Costa Brava. Allerdings sind die bekanntesten Urlaubsorte, vor allem Lloret de Mar, in der Hauptreisezeit fest in jugendlicher Hand. Im Oktober oder November ist dort aber auch für Strandurlauber der Elterngeneration ein erholsamer Badeurlaub möglich. Dieser kann verbunden werden mit Spaziergängen in den die Stadt umgebenden Bergen oder einer Schifffahrt zu Nachbarorten. Sehr reizvoll ist auch ein Besuch des Kakteengartens ins Santa Cristina.

Als Unterkunft für den Bade- und Strandurlaub bieten sich wahlweise Ferienwohnungen, Ferienhäuser oder Hotels und Pensionen an. Das Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern ist in Deutschland, den Niederlanden und vor allem Dänemark deutlich größer als in den Mittelmeerländern. Bei einem Hotelurlaub empfiehlt sich die Buchung einer Halbpension, um den Tag flexibel gestalten zu können und nicht gezwungen sein, zum Mittagessen in das Hotel zurückzukehren. Günstig ist auch das Übernachten in Jugendherbergen. Diese sind, ungeachtet ihres Namens, nicht alleine für Jugendliche geeignet, sondern stehen in der Regel allen Gästen zur Verfügung. In Dänemark kommt dies durch deren Namen "vanderhejm" (Wanderheim) besonders zur Geltung. Wer es rustikaler mag, findet an den Meeren Europas auch Zeltplätze.



Unsere Reiseländer für Ihren Strandurlaub:



Deutschland Dänemark Frankreich
Griechenland Italien Kroatien
Spanien






copyright by Andreas Wendt Internetservice